Menü aufklappen

Controlling, Investition und Finanzierung als Managementinstrumente

Das Modul Controlling, Investition und Finanzierung im Tourismus vertieft und erweitert die Grundlagen des Controllings, der Investitionstheorie und der Finanzierungstheorie mit Bezug auf das Tourismusmanagement. Kerngebiet des Controllings ist die Steuerung von Unternehmen, also die Delegation von Aufgaben in dezentrale Unternehmensbereiche, deren Planung und Kontrolle sowie ihre zielgerichtete Koordination. Weiterhin werden aktuelle Entwicklungen des Controllings thematisiert und auf Basis der Controllingtheorie beleuchtet. Integriert in das Konzept des Controllings werden rationale Investitions- und Finanzierungsentscheidungen, die es nach der Umsetzung zu steuern gilt. Jede Lerneinheit entwickelt ein durchgängiges Unternehmensbeispiel weiter und vertieft auf diese Weise den Lernstoff.

Kurslaufzeit
Wintersemester

Kursform
Online-Kurs, eine geblockte Präsenz (s.u.)

Sprache
Deutsch

Stundenumfang
Ca. 180 Std. inkl. Leistungsnachweis

Zulassungsvoraussetzungen
Grundkenntnisse der Buchhaltung und Bilanzierung, der Mathematik und die Sprachfähigkeit angloamerikanisch geprägte Fachbegriffe richtig einordnen zu können. Zudem ist die Beherrschung eines Tabellenkalkulationsprogramms wichtig.

Autor/in bzw. Mentor/in
Prof. Dr. Olaf Streuer

Dozent/in
Dipl. Kfm. Werner Kiehn

Anbieter / Studienstandort
Fachhochschule Westküste, 25746 Heide

Online-Einführungsveranstaltung
Ab Mitte September 2017 stellen sich die Dozenten in einzelnen Online-Veranstaltungen vor und geben einen Einstieg in das Modul. Die Online-Vorlesungen und -Sprechstunden werden in regelmäßigen Abständen fortgeführt. Tag und Uhrzeit werden per E-Mail oder im Online-Lehrraum bekannt gegeben.
Termin: voraussichtlich im September 2017

Präsenzveranstaltung
Eine geblockte Präsenzveranstaltung findet zusammen mit der Präsenzveranstaltung im Modul "Management und Führung" an einem Wochenende in der Mitte des Wintersemesters statt. Für die Präsenzveranstaltungen sind jeweils 8 Zeitstunden vorgesehen.
Termin: folgt

Prüfungsleistung
Klausur (120 min.) am Semesterende

Abschluss
Pflichtfach (6 ECTS) des OMT mit dem Abschluss "Master of Arts"

Kosten
Die Kursgebühr ist in den Studiengebühren enthalten
Weitere Informationen entnehmen Sie der Gebührensatzung (Seite 3).

Lernergebnisse
Die Studierenden ...

  • ... können verschiedene Controlling-Konzeptionen unterscheiden, kritisch bewerten und den gemeinsamen Kern des Controllings aus diesen Konzeptionen ableiten
  • ... sind in der Lage ausgewählte Entscheidungssituationen im Management zu analysieren und geeignete Controlling-Instrumente zur Entscheidungsunterstützung auszuwählen.
  • ... können ausgewählte Instrumente des strategischen, taktischen und operativen Controllings selbständig anhand ausgewählter Fallbeispiele aus dem Tourismus anwenden und ihr Ergebnis kritisch bewerten.
  • ... haben die Kenntnisse die grundlegenden Theorien der Investitions- und Finanzierungstheorie einzuordnen, zu beurteilen und selbstständig anhand ausgewählter Fallbeispiele aus dem Tourismus anzuwenden und das Ergebnis kritisch zu bewerten.
  • ... können ausgewählte Entscheidungssituationen hinsichtlich einer Investitions- und Finanzierungsentscheidungen analysieren und geeignete Controllinginstrumente zur Entscheidungsunterstützung auswählen und anwenden
  • ... können die von ihnen erarbeiteten Lösungen entscheidungsunterstützend präsentieren und ihre Lösung dabei vor einem Fachpublikum vertreten.


Themenüberblick

  1. Begriff des Controllings
  2. Instrumente des strategischen Controllings
  3. Instrumente des taktischen Controllings
  4. Instrumente des operativen Controllings
  5. Investition und Finanzierung – Ein Überblick
  6. Dynamische Verfahren der Investitionsrechnung
  7. Kapitalmarkttheoretische Verfahren
  8. Finanzierungsinstrumente
  9. Bewertung und Bilanzierung von Finanzierungsinstrumenten
  10. Moderne Finanzierungstheorie


Haben Sie noch Fragen?
Sie haben noch Fragen zum Modul oder zum Studium?
Melden Sie sich gerne bei uns! Gerne vereinbaren wir auch ein telefonisches Beratungsgespräch!
Telefon: 0481 / 85 55 595
E-Mail: omt@fh-westkueste.de