Menü aufklappen


Berufsbegleitende Online-Weiterbildung

Flexible und ortunabhängige Zertifikatskurse

Klassische Weiterbildungsmaßnahmen sind oftmals mit einem hohen Reiseaufwand verbunden. Zudem werden viele Lerninhalte gebündelt an wenigen Schulungstagen vermittelt, sodass es beinahe unmöglich erscheint all das neue Wissen im Langzeitgedächtnis abzuspeichern. Viele wichtige Impulse könnten deshalb schnell im Berufsalltag verloren gehen.

Die Fachhochschule Westküste hat deshalb ein neuartiges Online-Weiterbildungsangebot speziell für Berufstätige entwickelt, welches ein kontinuierliches Lernen und die direkte Umsetzung der neuen Kenntnisse im Beruf fördert.

Das Online-Lernmodell:
Die weiterbildenden Online-Zertifikatskurse aus den Bereichen Business- und Tourismusmanagement werden über ein Semester (5-6 Monate) gelehrt. In regelmäßigen Online-Veranstaltungen (Dauer: jeweils ca. 1 Stunde pro Woche) in den Abendstunden werden Lehrinhalte vom Dozierenden vermittelt und Fragen in einer familiären Gruppe besprochen. Ein multimediales Skript mit vielen Übungen und Grafiken bildet Grundlage des Selbststudiums. Die Kursteilnehmer können dieses auf allen mobilen Endgeräten abrufen und studieren wann und wo sie möchten. In den betriebswirtschaftlichen Modulen gibt es außerdem einen Präsenztag an einem Wochenende in der Mitte des Semesters, in denen z.B. praktische Übungen und Präsentationstechniken gelehrt werden.

Der Vorteil:
Die Zertifikatskursteilnehmer erlernen die neuen Inhalte dadurch Stück für Stück in ihrem individuellen Lerntempo und können die neuen Kenntnisse parallel zur Weiterbildung direkt in ihrem Beruf anwenden und testen. Dabei werden sie nicht alleine gelassen und können sich kontinuierlich mit ihrem Dozierenden sowie den anderen Kursteilnehmern abstimmen, Fragen stellen sowie Erfahrungen austauschen und diskutieren.

Der Abschluss:
Den Abschluss der Kurse bildet eine Prüfungsleistung (Klausur oder Hausarbeit). Die Klausur wird an einem Tag am Wochenende zum Ende des Semesters auf dem Campus der FHW geschrieben. Bei bestandener Prüfungsleistung erhalten die Zertifikatskursteilnehmer ein Hochschulzertifikat der Fachhochschule Westküste. Der Kurs kann (bei Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen) auf ein späteres Masterstudium angerechnet werden.

 

 

Kursanmeldung

Für die Kurse des Wintersemesters können Sie sich ab sofort bis zum 15. Juli2017 bewerben.

  1. Laden Sie sich das Anmeldeformular als PDF-Datei herunter (siehe Buttons unten).
  2. Füllen Sie das Formular aus und unterschreiben Sie es.
  3. Senden Sie das ausgefüllte Formular zusammen mit einer Kopie der Hochschulgangsberechtigung an:

    Fachhochschule Westküste
    Weiterbildungs-Institut WISE
    Fritz-Thiedemann-Ring 20
    25746 Heide

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zum Kursangebot, den Kursgebühren sowie zu den Zulassungsvoraussetzungen erhalten Sie unter den Menüpunkten in der linken Seitennavigation.