Menü aufklappen


Steuerlicher Vorteil - Werbungskosten absetzen

Sie können Ihre Fort- und Weiterbildungskosten in der Steuererklärung unter den Werbungskosten steuerlich geltend machen und so von der Steuer absetzen. Es handelt sich dabei um Aufwendungen, die der Arbeitnehmer leistet, um seine Kenntnisse und Fertigkeiten im ausgeübten Beruf zu erhalten, zu erweitern oder den sich ändernden Anforderungen anzupassen. Zu den Werbungskosten gehören neben den Studiengebühren auch bspw. Fahrtkosten und Fachliteratur.

Lesen Sie mehr dazu auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Werbungskosten.php